Gulai Pagar Puri (Lamm-Curry aus Sumatra)

Lamm / Hammel / Schaf / Ziege

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

2 Zwiebeln, gehackt
6 Knoblauchzehen, gehackt
5 cm frischer Ingwer, gehackt
1 roter Paprika, entkernt und gehackt
2 TL Paprikapulver
4 TL Korianderpulver
2 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Kurkuma
1/2 TL Zimtpulver
1 TL gemahlener Kardamom
2 Chillies oder mehr, klein gehackt
1 Dose Kokosmilch
4 EL Erdnussöl
2 EL dickflüssige Tamarindenpaste oder -pulver (oder Saft einer Limette)
Salz nach Geschmack
700 g Lammkeule oder -schulter, entbeint und in 2 1/2 cm große Stücke geschnitten
1 große Karotte in Scheiben
6 mittelgroße Kartoffeln in mundgerechten Stücken

Zubereitung

Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Paprika und 3 EL Wasser mit einem Handmixer glatt pürieren, Paprika-, Koriander-, Kreuzkümmel-, Kurkuma-, Zimt- und Kardamompulver hinzufügen und kurz mixen.
Öl in einem breiten Topf erhitzen, die pürierte Paste hinein geben und unter Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Nun das Fleisch zugeben und anbraten.
Öfter umrühren und bei niedrigerer Temperatur ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Die Hälfte der Kokosmilch, 1/2 l Wasser, die Chillies und die Tamarinde beigeben und bei geschlossenem Deckel 30 Minuten garen lassen. Dann die Karotte und die Kartoffeln hinzufügen und weitere 20 Minuten zugedeckt garen lassen.
Die restliche Kokosmilch unterrühren, das Gericht mit Salz abschmecken und noch kurz weitergaren, bis das Fleisch weich und zart ist.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Indonesia
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    12. April 2013
  • Gelesen
    5460
Pollo alla Cacciatora (Huhn mit Anchovis und Rosmarin)
Probieren Sie auch:
Pollo alla Cacciatora (Huhn mit Anchovis und Rosmarin)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine