Duck Curry (Ente in gewürzter Sauce)

Geflügel

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Weitere Rezeptbilder

  •  
  • Zusatzbild

Zutatenliste

2 Entenbeine, gehäutet und in 2 Teile geschnitten
1 TL schwarze Senfkörner
Einige Kari-Blätter
2 cm Ingwerwurzel, fein gehackt
1 Zwiebel, grob gehackt
4 Knoblauchzehen, gehackt

2 EL Meat-Masala

oder 1 TL Kurkumapulver
1 TL Garam Masala
1 TL Korianderpulver
4 getrocknete Chillieschoten


Salz nach Geschmack oder einen Würfel Hühnersuppe
1 EL Essig
½ Dose Kokosmilch
2 EL Pflanzenöl

Zubereitung

In einem Topf das Öl erhitzen und die Senfkörner darin rösten, bis sie zu springen beginnen. Nun die Kari-Blätter, Ingwer, Zwiebel und Knoblauch zugeben und unter Rühren rösten, bis die Zwiebel leicht Farbe annehmen. Meat-Masala bzw. die Gewürzpulver einrühren, kurz weiter rösten, mit 1/8 l Wasser aufgießen und auf kleiner Flamme zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Öfter umrühren.
Nun die Kokosmilch, den Essig und die Ententeile beigeben und ca. 1½ Stunden mehr ziehen als köcheln lassen. Wenn das Fleisch weich wird, kann man auf Wunsch auch geviertelte Kartoffen und Karottenstücke dazu geben und fertig kochen.

Rezeptempfehlung als Nebengericht: Meen Varathathur (Gebratener Fisch)

Mit Gemüse-Raita, Reis und/oder Naan servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    India
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    11. April 2013
  • Gelesen
    5308
Ochtapodi Salata (Kraken-Salat)
Probieren Sie auch:
Ochtapodi Salata (Kraken-Salat)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine