Entenbrüste in Tomaten-Honig-Sauce

Geflügel

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



2Stk.Entenbrüste
0,50TLKreuzkümmelpulver
0,50TLKorianderpulver
0,25TLGaram Masala
1Msp.Nelkenpulver
1Msp.Zimtpulver
2Stk.Zwiebel, klein gehackt
1TLIngewerwurzel, klein gehackt
4ZehenKnoblauch, klein gehackt
2Schotenfrische Chillie, klein gehackt
1Dosegehackte Tomaten
6ELHonig
-Olivenöl
-Salz

Zubereitung

Die Entenbrüste an der Hautseite einige Male einstechen, umdrehen und in eine Pfanne legen. Bei moderater Temperatur in ca. 15 Minuten das Fett ausschmelzen lassen. Fleisch aus der Pfanne nehmen.

Den Honig mit Kreuzkümmel, Koriander, Garam Masala, Nelken, Zimt, Chillies, Ingwer, Knoblauch und Salz in einer Schüssel verrühren und die Hautseite der Hühnerbrüste mit der Sauce dick bestreichen.

Eine Stunde ruhen lassen.

Nun die Tomaten mit den Zwiebeln sowie dem restlichen Honig-Gewürze-Gemisch ebenfalls verrühren und in einer genügend großen Kasserolle langsam erhitzen. Eventuell etwas Wasser zufügen.

Das Fleisch mit der Hautseite nach oben in die Sauce legen und zugedeckt 30 bis 40 Minuten sanft köcheln lassen.

Herausheben, in Scheiben schneiden und mit Sauce, Couscous, Kichererbsen und gebratenen Zucchini servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Egypt
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    13. Januar 2016
  • Gelesen
    3277
Tandoori Murgh (Huhn im Tandoor-Ofen)
Probieren Sie auch:
Tandoori Murgh (Huhn im Tandoor-Ofen)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine