Burek (mit Fleisch oder Käse)

Aufläufe

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Weitere Rezeptbilder

  •  
  • Zusatzbild

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



1Stk.mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt
2ZehenKnoblauch, gehackt
500gFaschiertes
150gSchafkäse, zerbröselt (z.B. griechischer Feta)
-Salz und Pfeffer aus der Mühle
2Stk.kleine Eier
1ELOrigano, frisch, gehackt (oder etwas weniger getrocknet)
12BlätterFiloteig
1Stk.versprudeltes Ei zum Bestreichen

Zubereitung

Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Eiern, Zwiebeln, Knoblauch, Origano und Käse vermengen und abschmecken.

In eine runde Tarteform vier Blätter Teig als Kreuz schichten, dann vier andere in einem Winkel von 45 Grad: wie eine Blüte. Nun vier Blätter mit den Händen zerknittern. Die Hälfte der Füllmasse auf den Teig streichen, die zerknitterten Filoblätter drauf legen und die restliche Masse darüber geben. Die außen liegenden Blätter darüberklappen und mit dem versprudelten Ei bestreichen. Bei 200° 35 – 40 Minuten backen.

Für Käseburek anstatt des Faschierten Schafkäse mit Topfen, Salz, Pfeffer und Origano oder Petersilie mischen und auf den Filoblättern verteilen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Croatia
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    13. Januar 2016
  • Gelesen
    4486
Gulai Pagar Puri (Lamm-Curry aus Sumatra)
Probieren Sie auch:
Gulai Pagar Puri (Lamm-Curry aus Sumatra)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine